Storyusdrmcr

Aus Freude an US Klassikern wird mehr.

Wir bringen Träume ans Ziel!

Seit meiner Kindheit liebe ich US Klassiker aus den 50er und 60er Jahren. Ich habe etliche Veranstaltungen und Treffen besucht, unzählige Dokumentationen gesehen und Zeitschriften gelesen. Vor einigen Jahren war es dann soweit: ich habe mir meinen ersten echten Klassiker gekauft, einen 1963er Ford Thunderbird.

Den Thunderbird habe ich lange Jahre gefahren und war damit viel unterwegs. Zwischendurch hatte ich verschiedene andere US Klassiker, seit einiger Zeit habe ich nun den hier zu sehenden 1966 Chrysler Town&Country. Alles an dem Wagen ist original und im top Zustand. Der 6,2 Liter Motor in Verbindung mit der Automatik lässt sich mega entspannt fahren und hat jederzeit genug Dampf um durchzustarten. Der Town&Country ist nicht nur in Europa, sondern auch in den USA und Canada ein recht selten. Mein Chrysler kommt ursprünglich aus Canada und hat da in den vergangenen Jahren einige Pokale gewonnen.